Fragen zur Bestellung? + 49 (0) 3 73 68 - 1 26 80
Öffnungszeiten Werksverkauf:
Mo-Fr 07:00 Uhr - 15:30 Uhr
Sept. - Dez. zusätzlich
Sa 10:00 Uhr - 14:00 Uhr

Schwibbogen und Lichterbogen aus dem Erzgebirge

Ein traditioneller Schwibbogen aus dem Erzgebirge ist eine beliebte Fensterdekoration zur Weihnachts- und Adventszeit. Alle Lichterbögen aus unserem Sortiment werden mit viel Liebe zum Handwerk in unserer erzgebirgischen Werkstatt hergestellt. Bei unseren Schwibbögen kombinieren wir weihnachtliche Wintermotive geschickt mit modernen LED-Beleuchtungselementen - für eine besinnliche und festliche Stimmung im weihnachtlichen Wohnzimmer.

Ein traditioneller Schwibbogen aus dem Erzgebirge ist eine beliebte Fensterdekoration zur Weihnachts- und Adventszeit. Alle Lichterbögen aus unserem Sortiment werden mit viel Liebe zum Handwerk... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schwibbogen und Lichterbogen aus dem Erzgebirge

Ein traditioneller Schwibbogen aus dem Erzgebirge ist eine beliebte Fensterdekoration zur Weihnachts- und Adventszeit. Alle Lichterbögen aus unserem Sortiment werden mit viel Liebe zum Handwerk in unserer erzgebirgischen Werkstatt hergestellt. Bei unseren Schwibbögen kombinieren wir weihnachtliche Wintermotive geschickt mit modernen LED-Beleuchtungselementen - für eine besinnliche und festliche Stimmung im weihnachtlichen Wohnzimmer.

Filter schließen
 
von bis
 
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schwibbogen 7 flg. "Bethlehem" Schwibbogen 7 flg. "Bethlehem"
Der Schwibbogen „Bethlehem “ ist ein sehr beliebtes Motiv zur Weihnachtszeit. Wer es traditionell liebt, sollte es nicht verpassen, den Schwibbogen mit diesem schönen Motiv zu erwerben. Eine Besonderheit bei diesem Schwibbogen ist das...
Inhalt 1 Stück
ab 49,00 € *
Schwibbogen 15 flg. "Moritzburg" Schwibbogen 15 flg. "Moritzburg"
Der traditionelle Schwibbogen „ Moritzburg “ stellt das schöne Schloss Moritzburg dar. Die Dächer und Bäume sind farblich abgesetzt. Dadurch entsteht ein wunderschöner 3D-Effekt. Der Schwibbogen wird aus Sperrholz gefertigt. Das Motiv...
Inhalt 1 Stück
ab 149,00 € *
Schwibbogen 15 flg. "Altstadt" Schwibbogen 15 flg. "Altstadt"
Der traditionelle Schwibbogen "Altstadt" ist ein sehr beliebtes Motiv zu Weihnachten aber auch darüber hinaus. Die Dächer und Fachwerke sind farblich abgesetzt. Dadurch entsteht ein wunderschöner 3D-Effekt. Der Lichterbogen wird aus...
Inhalt 1 Stück
ab 139,00 € *
Schwibbogen 7 flg. "Weihnachtsabend" Schwibbogen 7 flg. "Weihnachtsabend"
Der Schwibbogen "Weihnachtsabend" ist ein sehr beliebtes Motiv zur Weihnachtszeit. Am Fenster ist er mit seinen kleinen Laternchen, in welchen die Kerzen versteckt sind, ein echter Blickfang. Der Schwibbogen wird aus Sperrholz gefertigt....
Inhalt 1 Stück
ab 49,00 € *
Schwibbogen 7 flg. "Schneemann im Wald" Schwibbogen 7 flg. "Schneemann im Wald"
Der Schwibbogen "Schneemann im Wald" ist ein sehr beliebtes Motiv zur Weihnachts- und Winterzeit. Am Fenster ist er mit seinen kleinen Laternchen, in welchen die Kerzen versteckt sind, ein echter Blickfang. Der Schwibbogen wird aus...
Inhalt 1 Stück
ab 49,00 € *
Schwibbogen 7 flg. "Hirschfamilie" Schwibbogen 7 flg. "Hirschfamilie"
Der Schwibbogen "Hirschfamilie" ist ein sehr beliebtes Motiv zur Weinnachts- und Winterzeit. Am Fenster ist er mit seinen kleinen Bäumchen, in welchen die Kerzen versteckt sind, ein echter Blickfang. Der Schwibbogen wird aus Sperrholz...
Inhalt 1 Stück
ab 49,00 € *
Schwibbogen 7 flg. "Winterkind Erzgebirge" Schwibbogen 7 flg. "Winterkind Erzgebirge"
Der Schwibbogen "Winterkind Erzgebirge" ist ein sehr beliebtes Motiv zur Weihnachtszeit. Am Fenster ist er mit seinen kleinen Laternchen, in welchen die Kerzen versteckt sind, ein echter Blickfang. Eine Besonderheit bei dem Schwibbogen...
Inhalt 1 Stück
ab 60,00 € *
Schwibbogen 7 flg. "Christi Geburt"Landhaus... Schwibbogen 7 flg. "Christi Geburt"Landhaus Rustikal Natur
Der Landhaus-Schwibbogen „Christi Geburt “ Rustikal ist ein sehr beliebtes Motiv zur Weihnachtszeit. Am Fenster ist er mit seinen kleinen Laternchen, in welchen die Kerzen versteckt sind, ein echter Blickfang. Die Besonderheit ist hier,...
Inhalt 1 Stück
ab 59,00 € *
Schwibbogen 7 flg. "Weihnachtsmann auf... Schwibbogen 7 flg. "Weihnachtsmann auf Schlitten" Landhaus Rustikal
Der Landhaus-Schwibbogen „Weihnachtsmann auf Schlitten “ Rustikal ist ein sehr beliebtes Motiv zur Weihnachtszeit. Am Fenster ist er mit seinen kleinen Laternchen, in welchen die Kerzen versteckt sind, ein echter Blickfang. Die...
Inhalt 1 Stück
ab 59,00 € *
Schwibbogen 7 flg. "Kinder bauen Schneemann" Schwibbogen 7 flg. "Kinder bauen Schneemann"
Der Schwibbogen „Kinder bauen Schneemann “ ist ein sehr beliebtes Motiv zur Weihnachtszeit. Am Fenster ist er mit seinen kleinen Laternchen, in welchen die Kerzen versteckt sind, ein echter Blickfang. Der Schwibbogen wird aus Sperrholz...
Inhalt 1 Stück
ab 49,00 € *
Schwibbogen 10 flg. "Futterkrippe" mit echtem Heu Schwibbogen 10 flg. "Futterkrippe" mit echtem Heu
Der Schwibbogen „Futterkrippe “ ist ein sehr beliebtes Motiv für die kalte Winterzeit. Am Fenster ist er mit seinen kleinen Bäumchen, in welchen die Kerzen versteckt sind, ein echter Blickfang. Eine Besonderheit bei diesem Schwibbogen...
Inhalt 1 Stück
ab 89,00 € *
Schwibbogen 10 flg. "Bescherung" Schwibbogen 10 flg. "Bescherung"
Der Schwibbogen „Bescherung “ ist ein sehr beliebtes Motiv in der schönen Weihnachtszeit. Am Fenster ist er mit seinen kleinen Bäumchen, in welchen die Kerzen versteckt sind, ein echter Blickfang. Eine Besonderheit bei diesem Schwibbogen...
Inhalt 1 Stück
ab 89,00 € *
1 von 2

Geschichte des Schwibbogens

Schwibbögen haben im Erzgebirge eine sehr lange Tradition. Der erste Lichterbogen wurde vermutlich 1740 im sächsischen Johanngeorgenstadt hergestellt und bestand nicht wie heutige Modelle aus Holz, sondern vollends aus Metall. Der erzgebirgischen Region wurden im Laufe des 18. und frühen 19. Jahrhunderts viele weitere Schwibbögen zugeschrieben.

Das vielleicht bekannteste Bogenmotiv stammt von der Illustratorin Paula Jordan, welches heute als Schwarzenberger Motiv bekannt ist. Auf ihren Entwurf hin wurde in Johanngeorgenstadt ein mehrere Meter großer Lichterbogen gebaut und aufgestellt, welcher nach wie vor bewundert werden kann. Der Schwarzenberger Schwibbogen zählt auch heute noch zu den beliebtesten Ausführungen.

Den Namen Schwibbogen (manchmal auch als „Schwippbogen“ bezeichnet) verdankt der Bogen seiner speziellen Form. Im Bereich der Architektur wird ein waagerecht zwischen zwei Mauern stehender Bogen als Schwebebogen bezeichnet. In vielen Städten mit mittelalterlichem Stadtkern sind Schwebebögen nach wie vor zu finden. Daraus wurde dann später der Begriff „Schwibbogen“ abgeleitet, welcher sich auch in der Handwerkskunst aus dem Erzgebirge widerfindet.

Historische Bedeutung des Lichterbogens

In seiner ursprünglichen Form war der Lichterbogen ein Symbol für den Himmelsbogen, welcher vorwiegend christliche Motive oder Himmelskörper wie Sonne, Mond und Sterne darstellt. Heute ist der Schwibbogen dagegen vorwiegend für die Darstellung weihnachtlicher Motive und handwerklicher Berufe insbesondere dem Bergbau bekannt.

Eine alte Bergmannstradition besagt, dass der Lichterbogen von der Familie auf eine Fensterbank gestellt wurde, um dem Bergmann den Weg nach Hause zu weisen. Aufgrund ihrer Arbeit waren Bergleute im 18. und 19. Jahrhundert sehr lang untertage und bekamen kaum Tageslicht zu sehen. Diese charmante Geschichte wird zu Weihnachten im Erzgebirge auch heute noch gern erzählt.

Traditionelle Schwibbögen aus dem Erzgebirge von Weigla

Bei Weigla finden Sie ein umfangreiches Sortiment in Handarbeit hergestellter Lichterbögen aus Holz. Möchten Sie bei uns einen Schwibbogen kaufen, haben Sie die Wahl aus vielen verschiedenen Motiven – ganz nach Ihrem Geschmack. Insbesondere unsere Schwibbögen mit weihnachtlichen Elementen wie Weihnachtsmann, Schneemann oder Weihnachtsmarkt sorgen zu Hause für eine besinnliche und festliche Atmosphäre. Darüber hinaus finden Sie bei uns viele weitere kreativ gestaltete LED-Lichtbögen mit Motiven aus der sächsischen Region.

Stimmungsvolle Beleuchtung zur Adventszeit

Jeder Schwibbogen aus unserem Online Shop wird mit einer geeigneten Beleuchtung geliefert. Wir verwenden ausschließlich Riffelkerzen, welche optisch perfekt mit dem Bogen harmonieren. Das Leuchtmittel sorgt für ein stimmungsvolles Licht und eine gemütliche Atmosphäre zur Adventszeit.

Optional können alle Weigla Lichterbögen auch mit LED Riffelkerzen bestückt werden. Geht doch einmal das Leuchtmittel in Ihrem Schwibbogen kaputt, dann finden Sie bei uns im Online Shop vielen Angebote und schnell Ersatz.

Praktisches Zubehör für die Aufstellung im Fenster

Traditionell wird der Lichterbogen zur Adventszeit im Fenster zur Dekoration aufgestellt. In manchen Fällen kann es allerdings notwendig sein eine Schwibbogen Erhöhung zu verwenden, um den Bogen bestmöglich zu positionieren. Wir führen viele verschiedene Fensterbänke unterschiedlicher Breiten, sodass Sie Ihren Weigla Schwibbogen bestmöglich zu Weihnachten in Szene setzen können.

Schwibbogen günstig kaufen bei Weigla

Im Online Shop von Weigla.com finden Sie viele günstige Schwibbögen nach traditionellem Vorbild. Als Alternative zum klassischen Design bietet unser breit gefächertes Sortiment aber auch eine große Auswahl an Alternativen. Moderne Schwibbögen von Weigla sind mit LED-Leuchtmitteln und Elementen aus flourescent Plexiglas® ausgestattet, was für einen tollen Lichteffekt sorgt. Eine weitere kreative Alternative für die Fensterbank ist die Lichterspitze, welche über ein dreieckiges Design verfügt.

Sie möchten sich vor Ort von unserer Handwerkskunst aus dem Erzgebirge überzeugen? Unser Werksverkauf mit vielen Angeboten ist von Montag bis Freitag von 07:00 bis 15:30 und zwischen September und Dezember zusätzlich auch am Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr für Sie geöffnet.


Häufige Fragen zu Schwibbögen

Warum hat der traditionelle Schwibbogen sieben Kerzen?

Der älteste bekannte Schwibbogen ist mit elf Kerzen ausgestattet. Diese elf Lichtertüllen erinnern an die 12 Jünger Jesu Christi. Die zwölfte Kerze die fehlte, symbolisiert den Jünger Judas, welcher Jesus verraten hatte. Heute verfügen viele Lichterbögen über sieben Kerzen. Den genauen Grund kennt man nicht, es wird angenommen, dass die sieben Lichtertüllen für die sieben Tage der Schöpfung aus der christlichen Bibel stehen. Zudem ist die „7“ eine heilige Zahl – auch dies könnte ein Grund sein.

Wann sollte der Lichterbogen aufgestellt werden?

Der Lichterbogen ist untrennbar mit der Adventszeit verbunden und schmückt traditionell pünktlich zur Vorweihnachtszeit die Fensterbank. Er verbleibt dort üblicherweise bis zum 06.01. des Folgejahres (Heilige drei Könige).

Welches Holz wird zur Herstellung eines Schwibbogens verwendet?

Für die Herstellung nach traditionellem Vorbild wird aus dünnem Sperrholz das Motiv mit einer Laubsäge ausgefräst. Heutzutage werden in der Produktion allerdings auch moderne Fertigungsverfahren verwendet. Die Kunst besteht darin, dass alle Teile miteinander verbunden bleiben. Durch Handwerkskunst, Erfahrung und Expertise entsteht so der erzgebirgische Schwibbogen, wie er heute weltweit bekannt ist.

Zuletzt angesehen